Loading
Ermittlungen gegen Vater: Niederländische Familie soll jahrelang isoliert in Keller gehaust haben
SPIEGEL
Tue, 15 Oct 2019 13:37

Ermittlungen gegen Vater: Niederländische Familie soll jahrelang isoliert in Keller gehaust haben

SPIEGEL
Tue, 15 Oct 2019 13:37

Haben die inzwischen erwachsenen Kinder eines Niederländers jahrelang im Keller eines abgelegenen Bauernhofs gelebt? Diesem Verdacht geht die Polizei nach - es gab bereits eine Festnahme.

Ermittlungen gegen Vater: Niederländische Familie soll jahrelang isoliert in Keller gehaust haben
















Wilbert Bijzitter/ANP/DPA

Abgelegener Hof in Ruinerwold: Jahre im Keller














Dienstag, 15.10.2019  

14:37 Uhr




Auf einem abgelegenen Bauernhof im Osten der Niederlande hat die Polizei eine offenbar seit Jahren isoliert lebende Familie entdeckt. Die Menschen würden nun versorgt, teilten die Behörden in der Provinz Drenthe mit. Ein Mann sei vorläufig festgenommen worden.




Dem Sender NOS zufolge wohnte der 58-Jährige mit seinen sechs Kindern in einem Keller des Hofs im Ort Ruinerwold. Ob er die Kinder dort gegen ihren Willen festhielt und was die Hintergründe dafür sein könnten, ist bislang nicht bekannt.


"Er sagte, dass er weggelaufen war"


Laut Polizei hatte der Wirt einer nahe gelegenen Kneipe am Montag den Notruf gewählt, nachdem sich ein verwirrter junger Mann bei ihm gemeldet hatte. Der 25-Jährige habe gesagt, er sei neun Jahre lang nicht draußen gewesen, berichtete der Wirt dem TV-Sender RTV Drenthe. "Er sagte, dass er weggelaufen war und Hilfe brauchte."

Die Polizei war daraufhin zu dem Bauernhof gefahren und hatte dort sechs Personen vorgefunden. "Sie werden nun versorgt", teilten die Ermittler auf Twitter mit. Unklar ist hingegen, was mit der Mutter der auf dem Bauernhof entdeckten jungen Leute ist.


Über die genauen Lebensumstände und den Gesundheitszustand der aufgefundenen Personen machte die Polizei keine Angaben. Die Untersuchungen seien noch in vollem Gange: "Alle Szenarien sind noch offen."